Über uns

Über uns

Unsere Firmengeschichte

60 Jahre Tischlerei Wiesner - Qualitätsmöbel in der 3. Generation

1951
Gründung

Im Jahr 1951 gründet Tischlermeister Leopold Wiesner in der Innviertler Gemeinde Ort im Innkreis seine Tischlerei.

1981
Generationenwechsel in der Tischlerei

30 Jahre später übernimmt sein Sohn, Walter Wiesner, die Bau- und Möbeltischlerei.

1982
Erweiterungen

Walter Wiesner übernimmt das Ruder und stellt 1982 die Erweiterung der Produktionshalle fertig und 1984 einen Anbau auf dem Betriebsgelände, um so die Spezialisierung auf Massivholzmöbel zu ermöglichen.

1987
Neue Produktionsschiene

Im Jahr 1987 ist unsere Produktion so groß, dass wir die Produktion auf eine serielle Fertigung von Möbeln umstellen.

1989
Erweiterungen der Produktion und Lagerflächen

Die Tischlerei ist erfolgreich und wächst. 1989 vergrößert Walter Wiesner die Produktions- und Lagerflächen weiter, um einen effizienteren Ablauf des ständig expandierenden Unternehmens gewährleisten zu können.

1996
Neue Vertriebsschiene

1996 wird zum erfolgreich-laufenden Betriebsprogramm der Aufbau einer weiteren Vertriebsschiene für Jugend-, Schlaf- und Youngstylezimmer aufgenommen.

2000
Händlernetz für Hotel & Objektbereich

Im Jahr 2000 schaffte es die Tischlerei Wiesner, das Händlernetz für den Hotel- und Objektbereich aufzubauen und seither ständig zu erweitern.
Zahlreiche Großprojekte werden in diesem Jahr abgeschlossen, z.B. Thermenhotel Bad Ischl und Bad Hall.

2008
Generationenwechsel

2008 übergibt Walter Wiesner der dritten Generation die Tischlerei.

2011
Erweiterung der Programme

Martin Wiesner führt 2011 neue inspirierende Schlaf- und Hotelzimmerprogramme ein.

2013
Neue Hotelzimmer

Im Jahr 2013 kommt es zur Einführung von neuen, modernen Hotelzimmern. Die Tischlerei Wiesner ergänzt die zeitlosen, klassischen Programme mit den Modellen Modestra, Linea, Classique und Vivre.

2016
Neue 3D-Planungsmöglichkeiten

Martin Wiesner setzt in dritter Generation auf eine neue Erweiterung und Optimierung der Planungsmöglichkeiten. 2016 führt er die 3D-Planung ein, die eine Umsetzung der Kundenwünsche auf Planungsebene erleichtert.

2017
Küchenproduktion

2017 hat die Tischlerei Wiesner begonnen – zusätzlich zur eigenen Möbelproduktion – auch Küchen eigenständig zu produzieren.

DEMNÄCHST

Für die nächsten Jahre haben wir den Büroneubau mit Ergänzung eines Ausstellungsraums geplant.